Die Unternehmensgruppe

Ihre Privatsphäre

Wir respektieren Ihre Privatsphäre bei der Nutzung unserer Website.
Nachfolgend lesen Sie, wie wir Ihre Daten sammeln und verwenden.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. 

Bei Fragen zum Datenschutz der BVS-Gruppe können Sie sich auch gerne an unseren
externen Datenschutzbeauftragten wenden:

Dr. Stefan Schiffer
Leonfeldner Straße 124 / 4040 Linz
E dsba-bvs@qed.at / M +43 699 12547249

Externe Links

Alle Angaben und externe Links erfolgen mit größtmöglicher Sorgfalt. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt anderer Websitebetreiber. Daher gilt unsere Datenschutzerklärung dort nicht.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet zielorientierte Cookies.   

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de 

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 

Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.