Die Unternehmensgruppe

Brandschutz- und Gebäudesicherheitstage 2022, 2-tägiger Kongress mit Fachthemen zum Brandschutz und zur Gebäudesicherheit 509,00 €

(anerkannte Fortbildungsveranstalung gemäß TRVB 117 O/2018

  • Fachtagungen
  • Allgemeine Fortbildungen

Alle zwei Jahre stellt sich das IBS – Institut für Brandschutztechnik und Sicherheitsforschung in Linz mit seinem umfangreichen Leistungsangebot einem breiten Fachpublikum vor. Im kommenden Jahr widmen sich die Linzer Brandschutz- und Gebäudesicherheitstage den Themen „Rechenverfahren und Simulationen“ und zeigen neue Wege in der Gebäudesicherheit und im Brandschutz auf. Weiters berichten Experten über die neuen Entwicklungen im Brandschutz.

Anschließend an das Tagungsprogramm vom 02. Februar 2022 findet von 17:15 bis 18:15 Uhr für alle TeilnehmerInnen der Fachtagung eine exklusive Führung durch die voestalpine Stahlwelt statt. Ab 18:15 Uhr steht das Restaurant Panorama-Café für einen Erfahrungsaustausch in gemütlicher Atmosphäre zur Verfügung.

Ein detailliertes Programm wird zeitgerecht veröffentlicht.

Veranstaltungsort:
Voestalpine Stahlwelt, Linz

Veranstalter:
IBS – Institut für Brandschutztechnik und Sicherheitsforschung.

Tagungsgebühr:

Pauschale € 509,–  exkl. 20% USt.

Die beiden Veranstaltungstage sind ebenso einzeln buchbar (Tagespreis € 259,– exkl. 20 % USt.)

Arbeitsunterlagen und Mittagessen jeweils im Preis inbegriffen

3 Termine
Uhrzeit
jeweils 09:00 bis 16:30 Uhr