Die Unternehmensgruppe
  • Bedienungsanleitung des Gerätes lesen und beachten, speziell den Teil für die Akkus und Ladegeräte
  • Ausschließlich vom Hersteller freigegebene Ladegerät verwenden
  • Akkus an einem kühlen Ort ohne Sonneneinstrahlung lagern
  • Laden Sie den Akku auf einer nichtbrennbaren Unterlage, entfernen Sie alle brennbaren Materialien rundherum
  • Mechanisch beschädigte Akkus dürfen nicht mehr benutzt werden Warnzeichen sind uA Erhitzung, Verfärbung, Verformung, Sengspuren oder Geruch
  • Beim Betrieb der Geräte bzw. beim Laden des Akkus darf die Wärmeabgabe nicht behindert werden
  • Transportieren Sie LiPo-Akkus in einer sicheren Verwahrung (zB in einem LiPo Safe)
  • Vermeiden Sie Kurzschlüsse bei den Akkus, dh schützen Sie die Pole
  • Achten Sie auf eine sichere Befestigung des Akkus im elektrischen Gerät
  • Entleeren Sie den Akku nie vollständig
Brandversuch Akku
Brandversuch Akku