News & Presse

3.07.2017

1. Landessicherheitstag für Schulen

Das Netzwerk für Sicherheit und Zivilschutz „Sicheres Oberösterreich“ veranstaltet an diesen beiden Tagen den ersten Landessicherheitstag für die Schüler der 8. Schulstufe. Mehr als 1.100 Schülern soll die Bedeutung von Selbstschutzmaßnahmen nähergebracht werden.

 

Viele der im Netzwerk vertretenen Organisationen bieten im Stationenbetrieb den Schülern Informationen über mögliche Gefahrensituationen und lehren mit Aktivitäten und Vorführungen das richtige Verhalten im Notfall.